Jahresrückblick 2016

2016 – Unser ganz persönlicher Jahresrückblick

Ein in jeglicher Hinsicht erfolgreiches Jahr 2016 neigt sich langsam dem Ende. Wir können Bilanz nach 4 Jahren wirklich harter Arbeit ziehen und sagen, dass wir nun ein stolzer Verein mit 143 Mitgliedern mit perfektem Durchschnittsalter unter 30 Jahren, zwei von ausgebildeten Übungsleiter trainierten Kindersport- u. Tanzgruppen, zweimal jährliche stattfindende Präventionskurse für Jung und Alt und vier laufenden Sportabteilungen sind. Wer hätte das 2012 zum Neustart mit 13 Mitgliedern (7 aktiv zahlend) gedacht?
Trotzdem gibt es immer noch Baustellen und wird es auch stets geben.

2016 – Unser ganz persönlicher Jahresrückblick

Ein in jeglicher Hinsicht erfolgreiches Jahr 2016 neigt sich langsam dem Ende. Wir können Bilanz nach 4 Jahren wirklich harter Arbeit ziehen und sagen, dass wir nun ein stolzer Verein mit 143 Mitgliedern mit perfektem Durchschnittsalter unter 30 Jahren, zwei von ausgebildeten Übungsleiter trainierten Kindersport- u. Tanzgruppen, zweimal jährliche stattfindende Präventionskurse für Jung und Alt und vier laufenden Sportabteilungen sind. Wer hätte das 2012 zum Neustart mit 13 Mitgliedern (7 aktiv zahlend) gedacht?
Trotzdem gibt es immer noch Baustellen und wird es auch stets geben. 
Wir arbeiten stets daran etwas zu verbessern, damit wir das Angebot für Euch verbessern und attraktiver gestalten können. Aber wir sind auch nur ehrenamtliche Helfer und benötigen jede Eurer Unterstützung. Deshalb wird auch zu der Mitgliederversammlung und den Neuwahlen des Vorstands einiges angesprochen werden müssen. Es soll sich nach vier Jahren dann doch etwas grundlegend ändern. Denn, frei nach Robert Bosch (1861-1942): Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!
Somit verabschieden wir uns erst einmal in den wohlverdienten Weihnachts-Ruhestand. Ihr hört spätestens im neuen Jahr von uns.

Wir wünschen Euch nur das Beste und einen besinnlichen Jahresendspurt!

 

Euer Verein des Herzens

 

SVR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.