Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
FanShop online!
Es ist uns eine Herzensangelegenheit Euch den neuen Fanshop zu präsentieren. Gehe einfach im Menü auf FANSHOP!
Neu: Spende nun auch online an uns
ob anonym oder nicht - von nun an könnt ihr online an uns spenden. Mehr Infos findet ihr unter der Rubrik SPONSORING-ONLINE SPENDE.
Details zur Saison 2017/18
Der Spielplan und die Tabelle sind veröffentlicht. Mehr Infos findet ihr in der Rubrik SPORTBEREICHE-FUSSBALL. Nur der SVR!
Veranstaltungen 2018
...den vollständigen Veranstaltungskalender könnt ihr unter der Rubrik VEREIN-VERANSTALTUNGSPLAN AKTUELL einsehen!
Angebot von Tanz- und Kindersportkursen
Lust auf Bewegung und Tanz? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Mehr Informationen findest du unter SPORTBEREICHE-KINDERSPORT.
Abteilung Tischtennis
Mehr Informationen findest du unter SPORTBEREICHE-TISCHTENNIS


Resume 2016

Fußball-Résumé zweites Halbjahr 2016

Es ist Pause in der Saison 2016/17 und wir konnten im letzten Spiel noch einmal drei Punkte einholen und unser Torverhältnis verbessern (auch wenn es nicht gewertet wird, der Moral hat es sicher gut getan). Leider können wir den Aufstieg auf Grund der unnötigen Niederlage gegen Bedheim II nicht mehr selbst erreichen und sind auf die Schützenhilfe Anderer angewiesen. Ein Blick auf die aktuelle korrigierte Tabelle zeigt, dass St.Bernhard und Stressenhausen Punkte lassen müssen und wir uns 
keinen Punktverlust mehr leisten dürfen:

Weiterlesen: Resume 2016

11. Spieltag

Absolut unnötige Niederlage gegen den Tabellenletzten - war's das?

Schon im Vorfeld war die Ausgangslage für dieses Spiel äußerst ungünstig. Uns fehlten sieben Spieler auf Grund von Verletzungen und Absagen. Dem gegenüber konnten die Bedheimer auf zwei Spieler ihrer ersten
Mannschaft zurückgreifen. Ob die Ansetzung des Altherrenspiels am Freitagabend günstig war, ist auch fraglich.
Trotzdem hatten wir von Beginn an den Gegner im Griff. Der Ball lief gut durch unsere Reihen und die Bedheimer wurden in Ihrer eigenen Hälfte gebunden. Gute Angriffe über die Außen brachten immer wieder Gefahr für das Gästetor. Leider haperte es wie so oft mit dem Abschluss und dann kam noch bei einem Pfosten- und einem Lattentreffer das Pech dazu. Es schien aber nur eine Frage der Zeit, wann die ersten Tore fallen. Nach einer knappen

Weiterlesen: 11. Spieltag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok