Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
FanShop online!
Es ist uns eine Herzensangelegenheit Euch den neuen Fanshop zu präsentieren. Gehe einfach im Menü auf FANSHOP!
Flag-Football
BRANDNEU und EINZIGARTIG: Bei uns könnt ihr jeden Dienstag von 17 - 20 Uhr Flag-Football trainieren. Mehr Infos findet ihr in der Rubrik SPORTBEREICHE.
Neu: Spende nun auch online an uns
ob anonym oder nicht - von nun an könnt ihr online an uns spenden. Mehr Infos findet ihr unter der Rubrik SPONSORING-ONLINE SPENDE.
Details zur Saison 2017/18
Der Spielplan und die Tabelle sind veröffentlicht. Mehr Infos findet ihr in der Rubrik SPORTBEREICHE-FUSSBALL. Nur der SVR!
Veranstaltungen 2017
...den vollständigen Veranstaltungskalender könnt ihr unter der Rubrik DER VEREIN-VERANSTALTUNGSPLAN einsehen!
Angebot von Tanz- und Kindersportkursen
Lust auf Bewegung und Tanz - dann seid ihr bei uns genau richtig! Mehr Informationen findest du unter SPORTBEREICHE-KINDERSPORT.
Abteilung Tischtennis
Mehr Informationen findest du unter SPORTBEREICHE-TISCHTENNIS


3. Punktspiel

3. Punktspiel - So a Sauwetter...

 

SG Streufdorf/Eishausen III  0 : 4   SV 1919 Reurieth e.V.

 

Torschütze:

  • Matty Wiener
  • Stefan Frank (3)

 

Und auch im dritten Punktspiel konnten wir mit einer ganzheitlich konzentrierten und abgeklärten Leistung überzeugen. Auch Stefan fand zu seiner alten Stärke zurück, sodass wir mit vier hart erkämpften Toren vom Platz gehen konnten. Apropos Platz - da der Wettergott uns nun endlich den lang ersehnten Regen schenkte, der Boden jedoch ziemlich ausgetrocknet war, stand sprichwörtlich das Wasser ab der 30. Minute auf dem Platz. Gegen Ende der Partie war ein flüßiges Spiel schon gar nicht mehr möglich. Ständig stoppte der Ball in einer der vielen Pfützen. Die nach uns folgende Partie der ersten Mannschaft Streufdorfs musste daraufhin auch abgesagt werden.

Wir sind überglücklich, dass uns der Start doch recht gut gelungen ist. Wir arbeiten kontinuierlich weiter an uns, das wird der Schlüssel zum Erfolg!

 

PS: Nun ist eine Woche spielfrei und erst am 30.08.2015 um 13 Uhr werden wir von Goßmannsrods zweiter Mannschaft empfangen. Bis dahin...

 

Nur der SVR <3